Die Messe für junges
Interior- und Möbeldesign

web_antoinette_expanded

Designers Fair 2015 im Design Quartier – DQE Halle Ehrenfeld

dqehalle
Auch in diesem Jahr zeigt die Designers Fair neue und innovative Produkte junger Designer. Direkt im Zentrum der Designaktivitäten des Design Quartiers Ehrenfeld. 
Seit 2009 wandert die Ausstellungsmesse als Hotspot der Passagen durch Köln und zieht jedes Jahr rund 25000 Besucher in ihre Hallen. Die Designers Fair ermöglicht auch jungen, freien Designern eine Werkschau und bietet professionellen Einkäufern, Architekten und Innenarchitekten, weiteren Multiplikatoren wie interessierten Privatleuten die Möglichkeit, an einem Ort gute Ideen jenseits des Mainstreams zu begutachten – und diese Produkte auch direkt zu ordern oder zu kaufen.

Neben schon großen Namen wie Jan Kath und The Hansen Family stellen auch Newcomer wie jono concepts, unmoebel und Stückwerk ihre Entwürfe und Produktreihen vor.

Unsere Öffnungszeiten
im Rahmen der Passagen 2015

19.–25. Januar 2015


Mo.
Di.-Fr.
Do.
Sa.
So.

12:00 – 22:00 Uhr        OPENING
12:00 – 22:00 Uhr
12:00 – 23:00 Uhr        COCKTAILS
12:00 – 22:00 Uhr

12:00 – 18:00 Uhr

Anfahrt/Location
DQE Halle
Heliosstr. 35-37
50825 Köln / Ehrenfeld

Hier geht’s zur Detailansicht mit detaillierter Wegbeschreib- ung, Anfahrt mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln, Link zu GoogleMaps und zum PDF-Download des Anfahrtsplans.

Oliver Bersin DJ-Set

Oliver Bersin – Designers Fair 2015

22.01.2015, 19:00 Uhr, Cocktails am Donnerstag.

Dortmund.Kreativ.Stars

Kreativstars
Seit 2008 stellt Heimatdesign aus Dortmund jeden Monat zwei Designer mit unterschiedlichen Ausrichtungen in einer gemeinsamen Ausstellung vor. So treffen Fotografen auf Teppichdesigner oder Mode auf Möbeldesigner. Aus Dortmund bringt Heimatdesign insgesamt acht Designer mit zur Designers Fair. Die Präsentation wird, wie die Ausstellungsreihe, von der Wirtschaftsförderung Dortmund unterstützt.
 


→ Zur Übersicht der diesjährigen Kreativ.Stars

Designers Fair Satellit: Craft Act

Craft Act – Designers Fair 20158
Craft Act ist Ausdruck gemeinsamer Leidenschaft für die Wertigkeit von Handwerk und Design aus den Philippinen. Der Zusammenschluss von lokalen Manufakturen und Handwerkskooperativen (Holistic Coalition Of the Willing) in den Visayas verfolgt das Ziel, indigene Materialien wirtschaftlich durch nachhaltige Produktion zu nutzen, um sie zu schützen. Anhand der dargestellten Produkte wird der komplexe technische, aber auch soziale Hintergrund der philippinischen Initiative HoliCOW in Wort und Bild gesetzt. Craft Act erzählt die Geschichte ihrer Herangehensweise. Qualität wird aus einer anderen Perspektive geschildert, um Produkte auch in ihrem sozialen Kontext erfassen zu können.

Ausstellungsdauer
19.-25. Januar 2015

Öffnungszeiten
19.–22.01.15: 11–20 Uhr
23.–25.01.15: 11–21 Uhr

Ort
Ehemalige Aufzugshalle
Marienstraße 73
50825 Köln

Weitere Informationen zum Projekt finden Sie auf www.holicow.ph/craftact und der Craft Act Facebook-Seite.




Calahunan Livelihood Association USWAG
Co-Creative Studio
Debbie Palao
Detalia Aurora
Hacienda Crafts Co.
La Libertad Weaver’s Association
Rise Above Foundation
Tubigon Loomweavers Multi-Purpose Cooperative
Vito Selma



→ Zur Übersicht der Craft Act Aussteller

Heimatdesign

Cover-HD13

Als Designplattform mit verschiedenen Präsentations- möglichkeiten, wie Messen, Ausstellungen, Verkaufsflächen, Coworkingspace und einem kostenlosen Magazin, arbeitet das Team von Heimatdesign für gegen die Abwanderung und für die Aufenthaltsqualität der regionalen Designer im Ruhrgebiet. Zusammen mit dem Büro Sabine Voggenreiter organisiert Heimatdesign jedes Jahr die Designersfair.

www.heimatdesign.de



Eine Veranstaltung von


Partner