dua

Dualität der Disziplinen.

dua vereinigt in seiner Kollektion individuelle Entwürfe von Autoren- designern. Diese Entwürfe entstehen aus der Grundlagenforschung der einzelnen Entwerfer. Bei dua erhält man Einblicke in deren Arbeit und deren Art zu denken. Produziert werden die Entwürfe nach dem Prinzip der kurzen Wege und des persönlichen Kontaktes. Hierbei werden moderne computer- gestützte Verfahren mit handwerklichem Können gepaart. dua hat es sich zur Aufgabe gemacht die individuelle Geschichte des jeweiligen Entwurfes zu erzählen. 

like paper. Was wie aus Papier gefaltet erscheint, ist aus Beton geschwenkt. Die Eigenschaft von Beton, die Oberfläche der verwendeten Schalung präzise abzubilden, wird dem Entwurf zunutze gemacht. So wie in der Architektur Holz die Fassaden von Roh- betonbauten mitgestalten kann, dient hier Papier als verlorene Form und Gestaltungselement zugleich. Obschon festgelegte Schnittmuster zur Herstellung verwendet werden, unterscheiden sich die fertigen Schirme durch eigenwillige Kanten, Knicke und Falten. Jede Leuchte entsteht in Handarbeit in Deutschland.

Material: Beton
Kabel: PVC, grau
Leuchtmittel: Reflektor-Spot, E14
Varianten: Hängeleuchte “roof#1, roof#2, roof#3, hangover, table (hangover mitt Schalter und Stecker)

Design: aust & amelung
Produktion: dua, www.dua-collection.com
Fotos: Minu Lee (Gruppenbilder und Produktionsbilder
Frank Lösing (Bilder der einzelnen Typen)

Entwurf: 2012

Auszeichnungen:
Designpreis der Bundesrepublik Deutschland 2013, Nachwuchs
It’s Liquid International Contest 2012
FORM#2012

Online erhältlich unter:
www.dua-shop.de




Vase & Leuchte ist das Ergebnis aus ungewöhnlichen Zusammenführungen und ungewohnt Eingesetztem. Die Natur wird künstlich präsentiert, das Lebewesen als Material verwendet, Laborästhetik in den Wohn- raum gebracht. Der mundgeblasene Glaskorpus wird einfach, wie eine Vase, mit Wasser befüllt und ganz individuell bepflanzt. Hierbei ist der Kreativität keine Grenze gesetzt.

Es eignen sich Schwimmpflanzen oder Hydrokulturen, aber auch Zweige und Gräser. Das Spannende an der Leuchte ist die Lichtbrechung durch die Wurzeln und das entstehende Lichtspiel.

Material: mundgeblasenes Glas, Silikonkabel 2,5 Meter, Kautschuk Stopfen
Leuchtmittel: 18 Watt Halogen Kerze, E14 (in Lieferung enthalten)
Entwurf: Miriam Aust
Produktion: dua
Fotos: Tanja Evers

Design Award Winner: 2012, Grand Prize – Interieur in Kortrijk Belgien
Sieger Form 2012 auf Messe Tendence Frankfurt.

Größe (WxH): 20×23 cm


dua GbR
Alexander Esslinger
c / o zimmersieben
Kyffhäuserstrasse. 7
50674 Köln
Tel.: +49 (0) 221 27780584
Mob.: +49 (0) 177 4812322
www.dua-shop.de
www.dua-collection.com
e@dua-collection.com

← Zurück zur Übersicht

dua_01

dua_02

dua_03