Statthocker

der statthocker ist eine ehemalige straßenlaterne. die seit jahrzehnten bekannten ›pilzkopflampen‹ werden bundesweit durch energiesparende diodenlampen ersetzt. somit verschwindet ein stück kindheitserinnerung und heimat. wer erinnert sich nicht an die zeitangabe der eltern: »wenn die laternen angehen, kommst du nach hause.«

die wiederverwendung als hocker schont ressourcen, bewahrt stadt- und designgeschichte. der hocker ist stapelbar, stabil, wasserresistent und preisgekrönt: er hat den iF product design award 2013 in den kategorien “furniture/home textiles” und “bathroom/wellness” gewonnen.


Statthocker
www.statthocker.de
info@phantastischlerei.de



← Zurück zur Übersicht