FED

Das Möbel-Label FED wurde 2003 von Felix Ersig gegründet. Nach dem Studium an der Kunstakademie Düsseldorf verlagerte sich der Tätigkeitsschwerpunkt zu Möbel-Design hin.

FED-Möbel werden, um das ausgesuchte Material voll zur Geltung zu bringen, in der Form sehr einfach gehalten. Das Material steht in der Entwicklung meist an erster Stelle. Es werden z.B. Materialien verwendet, die eigentlich nicht für den Möbelbau vorgesehen sind, die erst geschaffen oder gefunden werden. Dazu zählen z.B. Beton, Gummi, Zierleisten u.a.. Das Material wird in einen neuen Kontext gebracht, um das Essentielle auf eine neue Art zur Geltung zu bringen.

Aus dieser Materialität wird dann ein FED-Möbelstück entwickelt. Im Herbst 2009 eröffnete FED einen eigenen Laden in Düsseldorf und ist seit Dezember 2010 in der Produzentengalerie TEILMÖBLIERT vertreten.



FED
Felix Ersig
Bruchstrasse 38
40235 Düsseldorf
Tel.: +49 (0) 211 30177785
Mob.: +49 (0) 175 2402409
www.fe-d.net
mail@fe-d.net



← Zurück zur Übersicht