Eine Veranstaltung von



Mit Unterstützung von













Designers Fair 2011

Fotografie: Bozica Babic

Die DESIGNERS FAIR ermöglicht auch jungen, freien Designern eine Werkschau und bietet professionellen Einkäufern, Architekten und Innenarchitekten, weiteren Multiplikatoren wie interessierten Privatleuten die Möglichkeit, an einem Ort gute Ideen jenseits des Mainstreams zu begutachten – und diese Produkte auch direkt zu ordern oder zu kaufen.

Teil der Passagen / Barthonia-Forum / Köln / 17. – 23. Januar

Stephanie Wichmann / Designers Fair 2011

Die PASSAGEN haben sich über 20 Jahre hinweg als Designhappening in Köln etabliert: Innovative Inneneinrichtungsideen präsentieren sich in ausgewählten Showrooms, Galerien, Institutionen und an ungewöhnlichen Orten über ganz Köln verteilt. Zusammen mit der Internationalen Möbelmesse (IMM) bieten die PASSAGEN in der Stadt Köln in diesem Zeitraum ein unvergleichliches internationales Designumfeld.

Partner



Medienpartner

Die Messe für junges Interior- und Möbeldesign

Designers Fair 2011

Nach den letztjährigen Punktlandungen mit über 30.000 Besuchern entschied man sich für die Umsiedlung zum Design HotSpot Ehrenfeld in ein Gebäude mit mit kreativer Umgebung. Die 1874 am heutigen Standort des Barthonia-Forums eröffnete Parfüm- und Seifenfabrik der Firma Mülhens entwickelte 1792 das mittlerweile weltbekannte Parfüm 4711 – Echt Kölnisch Wasser.

Impressionen der Designers Fair 2011

Horst

Horst_StuhlundKraeuter

Horst – Eine Konzeptgastronomie von Fremdform. Gespeist wird wie bei Muttern. Horst verwöhnt seine Gäste mit guten Speisen aus der Region. Von herzhaften Eintöpfen bis zu den süßen Speisen wird hier mit Bodenständigkeit für das leibliche Wohl gesorgt. 

Öffnungszeiten

So. 16.01. / 18:00 – 23:00 (Opening)
Mo. 17.01. / 11:00 – 20:00
Di. 18.01. / 11:00 – 20:00
Mi. 19.01. / 11:00 – 20:00
Do. 20.01. / 11:00 – 22:00 (Cocktails)
Fr. 21.01. / 11:00 – 20:00
Sa. 22.01. / 11:00 – 22:00
So. 23.01. / 11:00 – 18:00

Wahlverwandtschaft

Wahlverwandtschaften / Designers Fair 2011

Unter dem Titel Wahlverwandtschaft stellen junge niederländische Designer ihre Konzepte und Projekte vor.

Der ursprünglich wissenschaftliche Begriff Wahlverwandtschaft benennt bestimmte Reaktionsweisen chemischer Stoffe, die bei Kontakt mit neu hinzukommenden Elementen eine alte Verbindung aufgeben und mit anderen, neuen Elementen eine solche Wahlverwandtschaft eingehen.

Auf das Design übertragen meint Wahlverwandtschaft den unkonventionellen Materialeinsatz, das experimentelle Zusammenfügen von auf den ersten Blick nicht Kombinierbarem. Es meint aber auch die frei gewählten Beziehungen der Designer und die daraus erwachsenden Energien. Die niederländische Designszene erscheint als erkennbar untereinander verbunden, ist aber – wie die Ausstellung zeigt – voller individueller Kreativität.

Amba Molly
Anna Ter Haar
Danny Kuo
David Derksen
Erik Stehmann
Klaas Kuiken
Pepe Heykoop
Sjoerd Vroonland
Tim Vinke
Yuya Ushida


Designwalk

Designwalk / Designers Fair 2011

Auch in diesem Jahr finden im Rahmen der DESIGNERS FAIR Sonderausstellungen statt. Beim DESIGNWALK werden Glas- und Keramikobjekte junger internationaler Designer präsentiert. Die Ausstellung wird von VELTINS unterstützt.

Alexa Lixfeld
DAPS
Eva Gevaert
Inge Simonis
Jo Meesters
Jorine Oosterhoff
Klaas Kuiken
Maria Volokhova
Matthias Froböse
Yankei


Horst / Kollektion

Horst / Kollektion

Alle liebevoll wieder aufbereiteten Stühle, die im Bistrobereich HORST zu finden sind, findet ihr in der Horst / Kollektion

Ausstellergalerie