Melted Cube

Melted Cube

Der CUBE ist ein atmosphärischer Lounger. Organische Formen und zukunftsweisende Schwünge repräsentieren sein Design.

Brettgeschichten

Kindergarderobe / Brettgeschichten

Der Wald kommt ins Haus mit den Garderoben, Bords, Hockern und Schneidebrettern von Brettgeschichten. Die Schreinermeister Sebastian Schilling und Raphael Pozsgai haben sich in ihrer Heimat, dem Schwarzwald umgesehen.

Lessing

Lessing / Designers Fair 2011

Lessing Produktgestaltung sucht Ideen, entwickelt Lösungen für Haus, Platz und Garten. Seit 2006.

Carrothead Design

Carrothead / gestecktes Allerlei

Carrothead Design – Die Welt in einer anderen Perspektive. Wolfgang Riegger präsentiert Ihnen ein gestecktes Allerlei, fusslose Gelegenheiten, … und ein Stück Licht.

3form

3form / Designers Fair 2011

Eine Möbelreihe der eigenen Art. Die Dortmunder Designer Axel Schlüter und Christian Speck von 3form zeigen in diesem Jahr Fleisch.

Fernanda Pizá

Fernanda / Designers Fair 2011

Wa bedeutet Harmonie, Frieden und Ausgeglichenheit. Wa ist eine lebendige Wand.

Stephanie Wichmann

Stephanie_Wichmann

Mit dem kinetischen Cluster präsentiert Stephanie Wichmann einen Ausschnitt ihrer Arbeit als Designerin an der Schnittstelle zur Kunst.

JASD

DF_Daniel

JASD – Das sind Jan Weber, Agnes Morguet, Stefan Zickert und Daniel Stollert. Sie zeigen Tische, eine Wohnzimmerfamilie, Betonlampen und handgefertige Leuchten aus Naturstein.

Bea Seggering

Wandteppich / Bea Seggering

Ist ein Segen etwas was man sich selbst wünscht? Oder anderen? Etwas in die Zukunft gerichtetes. Soll ein Haussegen das Karma des Ortes erfrischen; eine Art spirituelles Raumspray?

Klappwerk

Klappwerk / 15fach

Die Möbelkonzepte von Klappwerk überraschen durch Wandlungsfähigkeit. Spielerisch klappt, kippt, dreht und schiebt man die Möbel von einem Zustand in den anderen. Es eröffnen sich neue Möglichkeiten der Raumgestaltung.

FED

FED / Designers Fair 2011

Das Möbel-Label FED wurde 2003 von Felix Ersig gegründet. Nach dem Studium an der Kunstakademie Düsseldorf verlagerte sich der Tätigkeitsschwerpunkt zu Möbel-Design hin.

PSA Scherer

psa_scherer

Die Grundidee des Aluminium Chair ist eine zweidimensionale Fläche zu einem dreidimensionalen Objekt zu falten.

Maigrau

Maigrau / Standleuchte Luca

Auch in diesem Jahr ist maigrau wieder in Köln vertreten und stellt seine exklusive Möbel- und Leuchtenkollektion aus. Neben den bekannten Produkten, welche bereits über knapp 80 Händler im deutschsprachigen Raum vertrieben werden, präsentiert maigrau auch einige Produktneuheiten.

meins®

Meins / Designers Fair 2011

meins® shows yours. With a novel concept and a bag as companion. Never boring – it can change, but doesn’t have to. Just like you.

Tim Baute

Tim Baute

Der Ansatz des belgischen Designers Tim Baute zielt auf Konzept und Form und lässt dabei Respekt für Material, Umwelt und Funktion erkennen.

Stadtnomaden

Tiefschlaf

Charmant provokant und verblüffend anders sind die Ideen der Stuttgarter Designer.

KölnDesign

df_kd_01

Die Netzwerker von KölnDesign verbinden die Kreativwirtschaft der Region und werden dies während der Passagen sinnlich & physikalisch mit einer interaktiven Installation verdeutlichen.

Fremdform

Horst_StuhlundKraeuter

Das Designbüro FREMDFORM, gegründet von Katrin Füser und Pierre Kracht, entwickelt Visionen und Konzepte. Mit Ihren prozessorientierten Arbeiten verbinden sie Design, Installation, Inszenierung und Kunst.

Gilges Gestaltung

gilges

Frisches abwechslungsreiches Design stehen bei Florian Gilges aus Hamburg auf dem Programm. Ausgefallene Formen verschmelzen mit Funktionalität und Flexibilität ohne dabei beliebig zu sein.

editionformform

editionformform

Der Künstler Katsuhito Nishikawa, geboren 1949 in Japan, lebt und arbeitet in Hombroich, Neuss. Seine Arbeiten verbinden Material, Form und Raum zu einem Ausdruck von Ruhe und Konzentration. Für die editionformform entwickelte er 2010 das Möbelprogramm NF.

project interior

project interior

project interior – ein Raum voller Ideen zeigt Möbel, Lautsprecher und Lampen. Individuelles Design trifft handwerkliche Präzision: project interior präsentiert besondere Objekte zum Wohnen. Made in Germany.

nordprodukt

nordprodukt / Claire Gruppe

„Beam me up, Scotty!“ – Kein Problem! Scotty, der Schwammhalter klemmt am Küchenoberschrank und beamt das Spülzeug hoch. „Wir kennen uns schon lange und halten trotzdem gerne Händchen.

Möbelchen trifft Konemann

df_jedinski

Konemann steht für Konrad Jesdinsky, der mit seinem „Spielkartenregal“ ein modulares System entwickelt hat. Das Bauen mit Spielkarten in der Kindheit war gebender Impuls für das immer wieder anders kombinierbare Regal.

SISMAN

SISMAN / SuperSputnik

Ahmet Sismanoglu gründete im Juni 2010 sein Label SISMAN, unter dem er seine Möbelentwürfe selbst in Produktion nimmt und vertreibt. Hohe Designqualität, Reifegrad und Wertigkeit Made in Germany.

Anonyme Gestalter

df_anonyme_gestalter

TIPPITOPPI, Ideen muß man haben! – Der TIPPITOPPI Ideen Supermarkt bietet bezahlbare Ideen in Hülle und Fülle! Kommen sie herein und staunen über die überdurchschnittliche Qualität und die große Frische unserer Ideen.

Haeute

Haeute / Designers Fair 2011

Jedem die Seine! In einer kleinen Werkstatt im Süden Deutschlands fertigen wir jede Menge Einzel-, besser Lieblingsstück

Elkedag & Lipbert

Elkedag / Lipbert

ELKEDAG – 2001 von Simone Hogrebe gegründet – das sind bewusst Seins-erheiternde Frühstücksbrettchen. Genau so nicht-alltäglich sind auch die Taschen & Accessoires von Alexandra Lippert – als Marke LIPBERT.

KATTER_furniture

beBoard / KATTER_furniture

Neue Ideen nehmen Form an. Klares Design, klare Haltung: KATTER_furniture beweist seit 2002, dass hohe Gestaltungsqualität auch auf eigenen Wegen möglich ist.